kram

wars der ochsenknecht?

ende februar kann man eigentlich noch nicht von sommerloch sprechen, oder?

weihnachten

Eine Papierrose für Ferdinand Raimund.
Eine Jungfrau für Konrad Bayer.
Eine Postkarte für Peter Altenberg.
Ein Feuerwerk für Johann Nestroy.
Einen Spaziergang für Arthur Schnitzler.
Ein Megaphon für Karl Kraus.
Einen Junimorgen für Joseph Roth.
Eine Zigarttendose für Gustav Klimt.
Einen Stadtteil für Josef Mathias Hauer.
Eine Taschenlampe für Ludwig Wittgenstein.
Ein Motorrad für Abraham-a-Santa-Clara.
Einen View-Master für Sigmund Freud.
Einen Ohrring für Josef Kainz.
Einen Regenbogen für Egon Friedell. (aus A. Heller "Wienlied")
.... Ein Buch für ANH: "Deutsch fürs Leben" von Wolf Schneider.

darin finden sich sätze wie:
"Aber vielleicht will der Schreiber gar nicht für die Millionen schreiben; vielleicht hält er sich für ein Genie. Dann blüht ihm, ob er eines ist oder nicht, das Schicksal Hölderlins: zu Lebzeiten sechshundert Leser, dreißig Jahre Wahnsinn und ein trauriger Tod." (S. 19)

ich habe indessen die wenigen geschenke, die ich verteilen will, schon besorgt oder zumindest geordert. damit fällt dieses to-do auch weg, und ich kann mich ganz dem stressfreien druchkommen durch die nächsten tage widmen. da kommt freude auf.
alles scheint jetzt, in dieser einen woche vor weihnachten geschehen zu müssen: morgen um 7h morgens muss auch noch ein installateur bei mir aufkreuzen, weil ein wasserzähler fachmännisch ausgetauscht werden muss: die wissen das seit september, aber erst jetzt rühren sie sich. bravo. ab 7h; bis die durch den morgenverkehr bei mir sind, kann das dauern ... da kann ich hausarbeit erledigen, immerhin.
am freitag wird paul zu mir kommen, die ersten gemeinsamen weihnachten seit jahren. ich freu mich schon sehr.

wie man klimaschutz betreibt

in den letzten tagen hörte ich oft etwas von einer kampagne, die das klima retten wird ... hier las ich eben die erklärung. alles klar.
nicht nur für alfons haider wird es spannend sein, so im dunkeln zu sitzen. wenn auch 5 minuten etwas wenig sind ...
Alle sollen für fünf Minuten das Licht abdrehen. Der Klimawandel wird sich fürchten.

genom des weines

Forscher haben erstmals einen Entwurf für das Erbgut der Weinrebe vorgestellt. Das Ergebnis könnte helfen, schädlingsresistente Weinsorten zu züchten, ohne Geschmackseinbußen hinzunehmen.
heißt es da in der lächerlichen science-sparte der orf-webpräsenz. ich breche nieder vor lachen.

bachmann-wettlesen

was ich am klagenfurter event verändern würde: jedes jurymitglied muß selbst ein anerkannter schriftsteller sein.
keine akademiker, kritiker oder journalisten; sondern menschen, die wissen wovon sie sprechen. aus eigener erfahrung.
das würde mir fürs erste genügen ...

fort

es wird wieder zeit, aus dem verhangenen, knallenden und zischenden altjahreswien zu verschwinden, den jahreswechsel hier zu verbringen ist nicht meins. seit tagen gehen gruppen von kindern durch die siedlung und werfen knallkörper vor die häuser, raketen und schweizerkracher. ich habe diese pyromanischen freuden bzw. perversionen nie geteilt, feuerwerke begeistern mich nicht. die knallerei selbst nervt die meisten von uns gewaltig und ängstigt die tiere sämtlich. fort von hier. andere strömen in massen in die stadt, um an den alljährlichen showprogrammen der stadt wien teilzunehmen, silvesterpfad etc.
mich erwartet sonne, wenigstens zwei tage noch, natur und gutes essen. und stille.
ein gutes neues jahr wünsch ich allen!
mir selbst wünsch ich lockerung meiner fesseln, möglichst völlige befreiung von ihnen.

namensfindung: LIT

ich frage mich, warum die regierung schüssel nicht ein österreichisches world trade center (AWTC) errichten lässt. vielleicht mitten in der lobau, wo es so schön grün ist. dann wäre es noch deutlicher sichtbar, worum es geht: sowas wolln wir auch haben. wir sandkastenkinder der AR (österr. regierung).
die namensgebung WIT - in anlehnung an das erfolgreiche amerikanische MIT - und die jüngste krönende peinlichkeit darum, die klage der wittgenstein-nachfahren wegen "kalter namensenteignung", ist der bislang letzte gag der regierung in dieser selbstmörderisch peinlich und dummen angelegenheit.
insgesamt ist die ganze sache aber beispielhaft für die leute, die seit 6 jahren bestimmen, was geschieht in diesem land.
besonders charakteristisch auch, wie man an der namensgebung sehen kann, die bäuerliche unbedarftheit: wittgenstein institute of technology.
der klangvolle name eines weltbekannten philosophen für ein technologie-forschungszentrum. sowas wolln wir auch haben! (wie mausi und richie lugner am opernball)
das wäre ja gleich noch ein beitrag zur adäquaten namensgebung:
LIT, lugner institute of technology.
mörtel darf es bauen, am besten neben der lugnercity ein paar wohnhäuser abreißen, die lage ist ideal, am gürtel, 1A verkehrsanbindung, daneben die hauptbibliothek (auch von lugner gebaut), vielleicht lässt man ihn noch ein lugner-bad und ein lugner-hotel für die vielen internationalen gäste hinbauen ...

bestimmende parameter

die bestimmenden parameter heute sind alt; und mit ihnen ist zu rechnen.
das bedeutet: emotionale instabilität, neigung zur agression, zu neptunischen grenzüberschreitungen und zum uferlosen (wie meine mutter sagen würde ... :-))
therapie: keine. lesen, wenig essen, viel trinken (wenig alkohol), rechtzeitig schlafen gehen. lachen.

vordenker

reproduktions-wirschaftler feichtinger als frühstücks-tv im orf.
einer jener, die die zukunft in der PND und der IVF sehen: vermögende können sich dann ein designerbaby zulegen. ihm wird es wenig helfen, aktuelle bücher wie dieses oder dieses zu lesen. dafür schippert er vor der kamera durch die lagunge venedigs, durch enge kanäle, am lido in seinem ferienhaus kann er sich prächtig erholen (glaube ich gerne). er hält sich selber für "fruchtbar wie der urwald" (oder sind das eher die mütter seiner kinder?), immerhin hat er 7 (sieben) kinder gezeugt, alle auf natürlichem wege, wie er zu erwähnen für nötig hält. und er will noch mehr, weil die so wunderbar sind.
glück bedeutet für ihn, erfolg auf der ganzen linie zu haben. liebe ist für ihn etwas, in dem er sich geborgen fühlt und das er verströmen kann.
feichtinger meint, daß die forschung in österreich sehr behindert wird, weshalb anderswo die wissenschaftler auf seinem gebiet die nase vorne haben. die zukunft der medizin liegt in der reproduktionsmedizin und in gentechnischen methoden, ist er überzeugt.
hoffentlich geben die schweden ihm oder dem zeilinger den nobelpreis.

was mich interessiert: wer hat dieses schwülstige und einseitige filmportrait finanziert?

ein köngreich für rote prada-schuhe

ich nehme seine heiligkeit als trendsetter ernst und kaufe mir zu weihnachten schuhe von prada: rote schuhe von prada. dann bin ich sozusagen in den schuhen des fischers.(andre heller war dem papst immer weit voraus, so auch in sachen schuhe: ich sah in schon vor einem jahr mit roten sportschuhen - zum restlichen schwarzen outfit - am fleischmarkt aufkreuzen.) die sonnenbrille muß auch her, nur mit der uhr werd ich schwierigkeiten haben: zu teuer. die baseballkappe dagegen ist uninteressant.
für die milliarden hungernden schwestern und brüder weltweit kann der alte snob ja nichts tun - aber ich bin sicher, die nächstenliebe zerreißt ihm das edle herz und er hat neulich mal für sie gebetet.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

free text

aus dem bildarchiv:

null

wird gehört


Don Pullen
New Beginnings


Sarah Vaughan
Black Coffee


counter

suche

 

recently modified

meltemi
er hat sich auch nach dem kykladischen nordwind benannt,...
ferromonte - 4. Sep, 07:11
ja, es ist schon etwas,...
ja, es ist schon etwas, es wirklich zu ertragen. es...
ferromonte - 29. Jul, 11:03
ich fürchte genau...
ich fürchte genau das, es zu ertragen, lernen...
Weberin - 29. Jul, 10:56
es ertragen - loslassen
was haben wir noch gelernt? außer: es zu ertragen...
ferromonte - 29. Jul, 10:45
amnesie für steuerbetrüger!
und grasser soll auch endlich in ruhe gelassen werden,...
ferromonte - 30. Mai, 19:26
morgens
sommer, der in die zweite runde geht. zwilling schon...
ferromonte - 29. Mai, 08:56
Schubert
nichts passt besser in den kühlen frühling...
ferromonte - 6. Mai, 08:25

Status

Online seit 5400 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Jun, 15:15

RSS Box

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB