die aufrechten griechen

sie haben uns noch immer viel mehr voraus als wir ahnen (bis auf die müllentsorgung): insel-griechen lassen sich nicht kaufen, mit lügen einlullen und historisches unrecht mit zuckerwatte verklebt in recht umwandeln. sie haben rückrat, sie wissen was ihre freiheit wert ist. yassu!
Ostracised - 26. Apr, 12:06

oh je, was soll den daran positiv sein? Hier herrscht doch einfach blanker Nationalismus - hehe, wir haben den EU-Beitritt auch ohne Wiedervereinigung geschafft, jetzt könnt ihr euch draußen vor der Tür brausen gehen? Die Wiedervereinigung könnte uns ja was kosten, und die türkische Bevökerung müßte auch nicht aufs Festland zurückkehren..

ferromonte - 26. Apr, 20:12

wenn ich mich

in einen griechischen zyprioten reinversetze, würde ich auch dagegen stimmen. so wie ich als palistinenser eine oktroyierten friedensordung mit fast 50% gebietsverlust (weiß nicht wieviel genau der gebietsverlust der pal. ist) durch arschloch-eroberer nicht zustimmen würde. frieden ja, aber nicht um den preis der verarschung und des unrechtes.
ferromonte - 26. Apr, 20:55

das

verhalten der EU ist typisch für dieses macht-politische undemokratische gebilde. warum kann sie diese entscheidung nicht akzeptieren? man kann historisch gewachsenen krisengebieten nicht eine burokratische lösung aufzwingen, so baut man keine sichere zukunft. erst wenn der konflikt vorher gelöst ist, gibt es eine logische lösung.
(die türkei muß sich zuzückziehen - das wäre ein option auch in hinsicht auf einen künftigen EU-beitritt der türkei.)

Trackback URL:
http://ferromonte.twoday.net/stories/202898/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

free text

aus dem bildarchiv:

Bild(21)

wird gehört


Don Pullen
New Beginnings


Sarah Vaughan
Black Coffee


counter

suche

 

recently modified

meltemi
er hat sich auch nach dem kykladischen nordwind benannt,...
ferromonte - 4. Sep, 07:11
ja, es ist schon etwas,...
ja, es ist schon etwas, es wirklich zu ertragen. es...
ferromonte - 29. Jul, 11:03
ich fürchte genau...
ich fürchte genau das, es zu ertragen, lernen...
Weberin - 29. Jul, 10:56
es ertragen - loslassen
was haben wir noch gelernt? außer: es zu ertragen...
ferromonte - 29. Jul, 10:45
amnesie für steuerbetrüger!
und grasser soll auch endlich in ruhe gelassen werden,...
ferromonte - 30. Mai, 19:26
morgens
sommer, der in die zweite runde geht. zwilling schon...
ferromonte - 29. Mai, 08:56
Schubert
nichts passt besser in den kühlen frühling...
ferromonte - 6. Mai, 08:25

Status

Online seit 5427 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Jun, 15:15

RSS Box

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB